Landscapes / Stimmungen

Erinnerungen an Schottland


Wherever I wander, wherever I rove, The hills of the Highlands for ever I love.

Robert Burns – Schottlands wohl bekanntester Dichter beschreibt, was jeder fühlt, der einmal dort war. Auch ich habe mich in dieses Land verliebt, das sich mit all seiner Schönheit, mit all seiner Rauhheit und vor allem seiner Wärme präsentierte. All das wird in ein besonderes Licht getaucht. Schaut selbst:


Ein Fotoreisebericht

Irland - Schwarze Muscheln und Caspar David


Möge dein Weg
dir freundlich entgegenkommen,
möge der Wind dir den Rücken stärken.
Möge die Sonne dein Gesicht erhellen und der
Regen um dich her die Felder tränken.
Bis wir beide, du und ich, uns wieder sehen.

Es war keine Liebe auf den ersten Blick. Als wir auf dem Flughafen in Dublin ankamen, lag noch eine mehrstündige Autofahrt vor uns. Über mehrspurige Highways bis hin zu Straßen so breit, dass eigentlich nur ein Auto Platz hatte. Eigentlich


Landscapes / Stimmungen

Exmoor- Heimat der wilden Ponnys


Spektakuläres Moorland, wundervolle Eichenwälder, wilde Pferdeherden und atemberaubende Küsten – all das habe ich an Europas westlicher Spitze gefunden.

Wie ich dorthin gekommen bin und was ich dort gesehen und erlebt habe: